Friseursalon Haarchitektur - Ihr Stylist für Haare und Make up in Lüneburg

Geschlossen
Rote Hahn Straße 3
21335 Lüneburg
Deutschland
Zeige Richtungen
0413138584
53.246867, 10.40877
Öffnungszeiten
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag
    09.00 - 18.00
  • Mittwoch
    09.00 - 18.00
  • Donnerstag
    09.00 - 18.00
  • Freitag
    09.00 - 18.00
  • Samstag
    09.00 - 14.00
  • Sonntag
    geschlossen
Übersichtskarte der Standort
Haben Sie bemerkt, dass einige Details falsch sind?

16. Feb um 10:15

NEU
ich schreibe eig keine schlechten Bewertungen!
zu Anfang war ich auch sehr zufrieden bei Melissa, da habe ich angefangen mit einer Verdichtung. Es hat mir sehr gefallen. !!
danach war es i.wie anders und ich war bei Hr.Funk und ich muss sagen seine Beratung war echt gut, sodass ich mich entschlossen habe mir meine Haare zu verlängern.
Hab es bei der lieben Auszubildende gemacht, wo ich anfangs auch zufrieden war. Aber mich störte der Unterschied, man hat einfach gesehen, dass ich Extansions trag und jeden/jeder der mich gesehen hat und den es aufgefallen ist hat gesagt" bei Extansions darf man kein Unterschied sehen" somit hab ich mich immer unwohler gefühlt und wir haben es versucht, das hinzubekommen.. Sie hat sich auch Mühe gegeben.
ich war sehr oft bei ihr, sie war auch immer sehr freundlich ..
bis sie nicht mehr weiter wusste, beim erneuten Einsetzen war wieder einen Unterschied zusehen, somit schnitt sie mein Deckhaar (siehe Fotos)
Ich habe immer gesagt "ausdünnen ist voll ok, aber nicht kurz schneiden, dass muss ja ineinander fallen"

Das Problem ist, sie hat an meinen eigenen Haar, soviel geschnitten (ohne mich zu fragen), dass es schlimmer aussah als vorher. Ich fing sofort an zu weinen und keiner schien mich zu verstehen. Da aber Haare sehr wichtig sind, wusste ich, das es so nicht aussehen darf.

Ich musste meine Haare so kurz schneiden und konnte es immer noch nicht auf einer länge schneiden, da sie einfach mein Deckhaar (das wichtigste Haar ) zu kurz schnitt

zu guter Schluss wollte sie mich nicht mehr behandeln, sie hat mich als Schuldige hingestellt .. es war so schlimm für mich.

und sie hätte mir sagen müssen, wieviel sie schneidet, ausdünnen wäre ja ok gewesen, aber der Unterschied zwischen vorher und jetzt ist so gut zu erkennen, dass ich Recht behalte!

paar Bilder zeigen euch die Situation.

Zudem verstehe ich euer Teampotenzial, das ist auch einer der wichtigsen Dinge in der Arbeitswelt.
Aber, das sich keiner danach genau das Ergebnis angeschaut hat, fand ich erschreckend. Ich konnte mich nicht mal erklären ( weil sie geweint hat, wie ich auch) und mir wurde nur gesagt "es wurde nicht viel geschnitten" doch, es wurde soviel geschnitten, das ich jetzt mit kurzen Haaren rumlaufe.

Man sieht es auf den Fotos!!

Danke für nichts!

Ich möchte gerne mein Geld für die Extansions wiederhaben. Sozusagen eine Schadensforderung, weil die habe ich verdient nachdem ich so rumlaufen darf und deine Auszubildende mir das wichtigste Haar einfach abschnitt!..

Similar locations